Bild
Sportclub Pöcking-Possenhofen e.V.

Die nächste Sammlung findet am 11. Juni 2022 statt >>hier

Turnen & Gymnastik

Yoga ist eine indische Philosophie deren Hauptziel ist, über eine Fülle an geistigen und körperlichen Übungen den Körper mit Seele & Geist in Einklang zu bringen. Der SCPP bietet ein Kurssystem mit 10 Stunden (jeweils 75 min), nach den Osterferien starten zwei Abend- und ein Vormittagskurs.Anmeldung bei Kursleiter erforderlich, Kosten 60 € für Mitglieder, 80 € für Nichtmitglieder; im Gruppenraum Grundschule (Mi.) oder Gruppenraum Sportpark (Fr.);
Start ab 27.4.2022
Mittwoch, 18.00-19.15 Uhr, 19.30-20.45 Uhr
Kursleiterin Alena Tinakova (tinakova@scpp.de  )
Start ab 29.4.2022
Freitag, 9.00-10.15 Uhr, Gruppenraum Sportpark
Kursleiter Mahendran Munisamy (masala-mahendra@putzisamy.de, Tel. 0178 / 8176 556)

Liebe Mitglieder,

die ersten Tennisplätze für die kommende Saison sind geöffnet und spielbereit. Plätze 2, 5 & 6 können ab sofort von Euch bespielt werden. Bitte beachtet, dass die Plätze sich noch in der Frühjahrsinstandsetzung befinden und täglich Pflege benötigen. Vor diesem Hintergrund bitten wir Euch, es anfänglich noch ruhig angehen zu lassen, auf Aufschläge vorerst noch zu verzichten und regelmäßig auch in den Randbereichen abzuziehen. Bezüglich der Öffnung der weiteren Plätze werden wir Euch weiter informieren.

Wir wünschen Euch einen guten Start und freuen uns, dass die Tennissaison wieder startet.

Eure Tennisabteilung

Am Samstag 23.4.2022 veranstaltet der SCPP zusammen mit der DLRG einen Erste Hilfe Kurs im Gruppenraum des Sportparks. Jürgen Temmler von der DLRG Ortsgruppe Pöcking wird die Sportler an diesem Tag auf den aktuellen Stand zur Ersten Hilfe bringen, theoretisch und auch praktisch. Kosten 40 €/ Person, Infos und Anmeldung bei Ursula Baumer, ubaumer@scpp.de

In den 1980er Jahren
2003

Gudrun Rappenglück hat zusammen mit ihrem Mann Max (Abteilung Schwimmen) über viele Jahre den SCPP geprägt. Sie war in der Abteilung Turnen und Gymnastik sehr aktiv. 1978 hat Gudrun die Abteilung Rhönrad gegründet und sie zusammen mit Centa Schnatterer bis ins Jahr 2003 geleitet. In dieser Zeit hat sie in Nah und Fern an vielen Rhönrad-Wettkämpfen, Turnfesten und Showturndarbietungen teilgenommen. Das eher unbekannte Rhönrad-Turnen hat sie durch ihr Wirken und ihren Einsatz in Pöcking und der weiteren Umgebung bekannt gemacht. Bei vielen Sportfesten in Pöcking war eine Vorführung mit den eindrucksvollen Rhönrädern immer ein spektakulärer Höhepunkt. 2003 hat sie die Leitung der Abteilung Rhönrad aus Altersgründen an Felicitas Niggl übergeben, die die Abteilung noch viele Jahre bis 2017 weitergeführt hat.

Gudrun bei einer Rhönrad-Vorführung auf der 50-Jahr-Feier des SCPP 1978

Gudrun Rappenglück ist am 30.03.2022 verstorben. Der SCPP wird Gudrun Rappenglück stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Der Trauergottesdienst findet am 11. April 2022 um 12.00 Uhr in der ev. Heilig-Geist-Kirche in Pöcking statt. Für 13.00 Uhr ist die Bestattung auf dem alten Friedhof in Pöcking vorgesehen.

Wir möchten herzlich zu unserem Schnupperseminar Kampfkunst einladen, um den Mitgliedern des SCPPs und allen weiteren Interessierten die neue Sparte des Vereins vorzustellen. 

Dieses findet am Samstag, 23.04., von 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr statt.

Unser Seminar gibt einen Einblick in unser wöchentliches Training, in dem wir Inhalte aus verschiedenen Kampfkunst-Disziplinen trainieren, darunter Formen aus dem Kung Fu, Arm- und Beintechniken aus dem Kickboxen, Sparringtechniken aus dem Sanda, Selbstverteidigung aus dem Balintawak und Jiu- Jitsu, Wurftechniken und Grundlagen aus dem Shuai Jiao und mehr. Kampfkunst trainiert nicht nur den Körper, sondern verschafft Selbstbewusstsein und Sicherheit in allen Lebenssituationen. 

Das Seminar ist für Jugendliche und Erwachsene ab ca. 14 Jahren – egal ob mit oder ohne Vorkenntnisse.

Wir bitten um Voranmeldung per E-Mail an: kampfkunst@scpp.de

Bei gutem Wetter findet das Seminar draußen im Sportpark statt, bei schlechtem Wetter in der Keltenstr. 4 am Sportpark oben im ehemaligen Musikraum.

Als Trainingsoutfit empfehlen wir eine Jogginghose/Trainingshose, T-Shirt und Sportschuhe für draußen und Hallenschuhe für drinnen mit hellen Sohlen. Das Seminar findet unter der 2G-Regelung statt. 

Mehr Infos findet ihr auch unter www.scpp.de/abteilungen/kampfkunst/

Wir freuen uns auf Euch!

Wiebke und Constantin

Nach einer mehrjährigen Corona-Pause lud der SCPP 2022 wieder verdiente Mitglieder zu einem Neujahrsempfang ein. Der fand diesmal nicht mehr im beliebten Sporti statt, sondern zum ersten Mal im beccult. Das tat der Stimmung aber keinen Abbruch. Für das leibliche Wohl sorgte das Team vom Restaurant Kommod und der Vorstand moderierte kurzweilig durch den Abend. Ein wichtiger Programmpunkt war die Ehrung langjähriger Mitglieder.

Obere Reihe von links: Forian Beck (2. Vorstand), Helmut Jäger (60 Jahre SCPP), Heini Eggenhofer (60 Jahre SCPP), Gabi Fenkl (40 Jahre SCPP), Sebastian Böhm (40 Jahre SCPP), Fred Kreuzer (70 Jahre SCPP!), Barbara Baumer (50 Jahre SCPP), Gunhild Keller (50 Jahre SCPP), Ingrid Leidecker (50 Jahre SCPP), Isi Yilmaz (1. Vorstand).

Untere Reihe von links: Erwin Pradler (50 Jahre SCPP), Jutta Hoffmann (40 Jahre SCPP), Jürgen Zingraff (40 Jahre SCPP), Philipp Schusser (40 Jahre SCPP).

Spielerisches Bewegungsprogramm zur Verbesserung der schulischen Herausforderungen. Unter anderem beinhalten die Trainingsstunden Übungen zur gezielten Förderung der Grobmotorik und Feinmotorik, der Orientierung und der Reaktionsfähigkeit.

Start 20.4.2022, 10 Kursstunden, kostenlos für SCPP-Mitglieder, Anmeldung erforderlich
Weitere Informationen >>hier